Gold und Silber

Ein sicheres Konzept für Ihr Vermögen

Gold und Silber stehen seit Menschengedenken für Sicherheit und Unabhängigkeit. Als alternativer Vermögenswert in Ihrem Portfolio bilden sie einen nachhaltigen Wertspeicher. 

Edelmetalle als wertbeständige Geldanlage

Gold und Silber sind eine interessante Alternative für Sie, um Ihr Vermögen gegen Wertverlust und Inflation abzusichern. Sie fragen sich, wie hoch der Anteil in Ihrem Vermögensportfolio sein sollte und wohin die Reise mit den Edelmetallen geht? Und Sie möchten wissen, ob Sie auch mit kleinen Beträgen zu Ihrem persönlichen Goldschatz kommen?

Im Rahmen unserer genossenschaftlichen Beratung finden wir genau den richtigen Wertanteil von Edelmetallen, die zu Ihrer persönlichen Finanzsituation und Ihren Wünschen passt. 

Edelmetalle aus vertrauter Hand

Der Kauf von Edelmetallen ist Vertrauenssache. Uns ist es deshalb wichtig, unseren Kunden den Edelmetallhandel aus einer Hand anzubieten.

Bei Ihrer Volksbank Mainspitze eG ist ein breites Angebot an Münzen und Barren mit internationalem Gütesiegel ständig vorrätig. Natürlich stehen auch Sammlermünzen zum Erwerb bzw. können jederzeit geordert werden. Zur sicheren Verwahrung stehen Ihnen Schließfächer in unseren Filialen zur Verfügung. 

Ihr Schatz in guten Händen

Wenn Sie sich für Edelmetalle in physischer Form entscheiden, aber auf Sicherheit und Mobilität nicht verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen die Verwahrung in einem Bankschließfach bei Ihrer Volksbank Mainspitze eG. Hier können Sie Ihre Schätze einlagern, dauerhaft schützen und vollumfänglich versichern.

Vorteile des Bankschließfaches:

  • Höchste Sicherheit für Ihre Edelmetalle, Wertsachen, Dokumente etc.
  • Preiswerte Aufbewahrung
  • Unkomplizierte Einrichtung und Nutzung
  • Immer in Ihrer Nähe
  • Vollumfängliche Versicherung möglich 

Verwahrung im Edelmetalldepot

Ab 5.000 Euro können Edelmetalle unbefristet, ohne Mindestlaufzeit und jederzeit kündbar in einem Edelmetalldepot in München eingelagert werden. Das Edelmetalldepot funktioniert wie ein Wertpapierdepot, nur sind keine Verbriefungen hinterlegt, sondern Edelmetalle, die Sie beispielsweise physisch besitzen, ohne den wertvollen Schatz zu Hause lagern zu müssen. Der Erlös aus Kauf oder Verkauf erfolgt direkt über das von Ihnen hinterlegte Bankkonto. So können Sie schnell auf Marktgegebenheiten reagieren, hinzukaufen oder sich durch Verkäufe die nötige Liquidität verschaffen. 

 

Vorteile Ihres Edelmetalldepots

  • Jährlicher Depotauszug mit stichtagsbezogener Bewertung des Vermögensstandes
  • Hohe Transparenz
  • Geringe Preise 

Häufige Fragen zu Edelmetallen

Welche Mehrwertsteuer gilt beim Edelmetallkauf/-verkauf?

– Gold: Münzen und Barren sind für den Kapitalanleger seit 01.01.1993 steuerfrei.

– Silber: 19% Mehrwertsteuer auf Münzen und Barren.

(Steuersätze Stand Januar 2014)

Muss ich auf meine Edelmetallgewinne Steuern bezahlen?

Die neue Abgeltungssteuer findet bei Edelmetallgeschäften keine Anwendung.

Bei Veräußerungsgewinnen innerhalb von 12 Monaten fällt Spekulationssteuer an. Es gilt weiterhin, alle Gewinne aus physischen Edelmetallgeschäften sind bei einer Haltedauer von mehr als 12 Monaten steuerfrei.